Navigation
Malteser Ellwangen

Demenzbegleitung - Café Malta

Café Malta - Begleitung für Demenzbetroffene und Angehörige

Im Café Malta werden Menschen mit Demenz drei Stunden von geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut. Der Betreuungsschlüssel liegt bei 1:1 oder 1:2, je nach Bedarf.

Der Nachmittag kostet 30 Euro und kann über die Betreuungspauschale oder über Verhinderungspflege mit der Pflegekasse abgerechnet werden.

Durch einen Fahrdienst werden die Besucher zuhause abgeholt und wieder nach Hause gebracht.

Interessierte melden sich bitte bei Stephanie Töpfl.

 

 

Sie versorgen zuhause einen lieben Angehörigen mit Demenz?

Wir bieten auch Betreuungseinsätze zuhause an. Ebenfalls schulen wir Sie als Angehörige individuell durch eine ausgebildete Demenzfachkraft im häuslichen Umfeld. Die Kosten werden im Normalfall von den Kassen übernommen.

Wir betreuen unsere Demenzbetroffenen nach dem Silvia-Hemmet-Konzept.

Weitere Informationen

Café Malta

Immer mittwochs und donnerstags von

14 bis 17 Uhr

donnerstags 9.30 - 12.30 mit Mittagstisch

in Ellwangen, Sebastian-Merkle-Straße 10.

Rufen Sie uns an!

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68370601931201219350  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.