Navigation
Malteser Ellwangen

Besuchs- und Begleitungsdienste

Spazierengehen, Vorlesen oder einfach nur Reden: Gemeinsam ist man weniger allein.

Wir schenken Ihnen gemeinsame Zeit. Wie Sie die nutzen möchten, entscheiden Sie gemeinsam mit Ihrer Begleiterin oder Ihrem Begleiter. Eine gute Unterhaltung, gemeinsam ein Buch oder die Zeitung lesen sind genauso möglich wie beispielsweise

  • ein Spaziergang ins Grüne
  • ein Besuch im Stadtcafé
  • Begleitung und Hilfestellung im Alltag oder
  • Friedhofsbesuche

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Stephan Meßmer
Stadtbeauftragter
Tel. (07961) 9109-25
Fax (07961) 9109-34
stephan.messmer(at)malteser-ellwangen(dot)de
E-Mail senden

Sind sie

einsam?
Fühlen Sie sich oft allein und wünschen sich manchmal einen

lieben Menschen, der bei Ihnen vorbeikommt und einen Kaffee mit Ihnen trinkt?

Jemanden zum Reden, jemand, der auch einfach mal zuhört?

Wie

können wir Ihnen helfen?
Wann haben Sie zuletzt Karten oder

Mensch-ärgere-Dich-nicht oder ein anderes Spiel gespielt oder richtig von Herzen

gelacht? Wäre es nicht schön, wenn jemand mit Ihnen ab und zu spazieren geht?

Sie zum Friedhof begleitet und mit Ihnen gemeinsam im Fotoalbum blättert?

Jemand, der Ihnen zuhört, etwas vorliest oder einfach nur da ist, wenn es Ihnen

nicht so gut geht?

Vertrauen aufbauen
Wir versuchen für Sie unter unseren

Mitarbeitern die Person zu finden, die nach Möglichkeit die gleichen Interessen

hat wie Sie. Natürlich müssen Sie sich zerst einmal beschnuppern. Falls Sie sich

nicht verstehen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und wir suchen jemand

anderen für Sie.

Persönlich und

unverbindlich
Der Malteser Besuchs- und Betreuungsdienst ist für Sie

vollkommen kostenlos und unverbindlich. Natürlich können die Besuche auf Ihren

Wunsch auch wieder eingestellt werden.
Pflegerische oder hauswirtschaftliche

Leistunen können leider nicht erbracht werden. Hierzu steht Ihnen jedoch unser

Pflegedienst gerne zur Verfügung.
Gespräche zwischen Ihnen und

unseren Mitarbeitern werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Alle

Betreuerinnen und Betreuer stehen unter

Schweigepflicht.

Wir lassen Sie

nicht alleine
Unsere Betreuerinnen und Betreuer arbeiten in ihrer

Freizeit ehrenamtlich für den Malteser Besuchsdienst. Sie möchten Ihnen eine

kleine Freude bereiten, indem sie Sie regelmäßig besuchen, Ihnen zuhören,

vorlesen, beim Ausfüllen von Formularen helfen oder mit Ihnen einen Gottesdienst

besuchen.

Unsere Mission
Mehr als 100

Besuchs- und Betreuungsdienste der Malteser in Deutschland kümemrn sich um alte,

einsame, kranke und behinderte Menschen. Unsere Ehrenamtlichen wollen bei ihren

regelmäßigen Besuchen in Wohnungen und stationären

Einrichtungen.

  • Selbstbestimmung und würde der

    Besuchten wahren

  • Zugang und Vertrauen schaffen

     

  • Konkrete Not und Bedürfnisse

    wahrnehmen

  • Einsamkeit und Isolation

    aufbrechen

  • Eigenkräfte stärken

  • Mobilität erhalten

  • Soziale Kontakte fördern

  • Angehörige

    entlasten

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68370601931201219350  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.